Deutsch | English

Buch- und Management/Work-Life-Coaching als “Unterstützung zu Selbsthilfe und Weiterentwicklung”

Die unseren Coaching-Ansatz tragende Philosophie nennen wir “Unterstützung zu Selbsthilfe und Weiterentwicklung” – wobei sich diese Unterstützung  sowohl direkt auf den Coachee bezieht als auch mittelbar  auf das Umfeld, in dem er arbeitet,  lebt und (ggf.) schreibt.

Die Coaching-Philosophie ist inspiriert von humanistischer Psychologie und moderner Neurowissenschaft und geht gleichzeitig darüber hinaus.

Sie nutzt die State-of-the-Art-Führungs-, Management- und Motivationslehre und arbeitet mit einer system- und komplexitätsbasierten Sicht auf Unternehmens-, Kommunikations- und Veränderungsprozesse.

Sie unterstützt den Coachee mit seiner unverwechselbaren persönlichen Geschichte und seinen spezifischen Lern- und anderen Bedürfnissen in Job und Leben im Allgemeinen oder auch im Rahmen von Buch- und Medien/Kommunikationsprojekten im Besonderen.